Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad
Sie sind hier: Startseite


Inhaltsbereich

Didaktik der Informatik

Das hier sind die Seiten der LMU zur Didaktik der Informatik und zur Lehrerausbildung im Fach Informatik. Im Menü links sehen Sie die Teilbereiche, in denen wir Informationen für Sie aufbereitet haben.

  • Lehrerausbildung: Informationen über das Studium des Lehramts für Informatik an der LMU: Studienordnung, Veranstaltungen, Hinweise. Das ist für Studierende der wichtigste Bereich.
  • Probestudium: Eine Veranstaltung der LMU, die interessierten Schülern der 10- und 11. Jahrgangsstufe ermöglicht, Vorlesungen zu besuchen und an einem Workshop teilzunehmen.
  • Tag der Informatik: Eine Fortbildungsreihe für Informatiklehrer, meist Anfang Juli jeden Jahres.

 


Zuständig für die Lehrerausbildung an der LMU ist:

Prof. Martin Hofmann, PhD, Ordinarius

Die LMU hat keinen eigenen Lehrstuhl für Didaktik der Informatik und kooperiert deshalb mit der TU München. Darüber hinaus bietet die LMU für Lehrer und Schüler viele Angebote:

  • Didaktik der Informatik (Vorlesung im Sommersemester, Praktika)
  • Konzepte des Informatikunterrichts an Gymnasien und Realschulen
  • Seminare für Studierende des Lehramts Informatik
  • Tag der Informatiklehrer - Fortbildung der Informatiklehrer Bayerns
  • Probestudium für Schüler

Adresse:
Ludwig-Maximilians-Universität München
Institut für Informatik
Lehr- und Forschungseinheit für Theoretische Informatik
Oettingenstraße 67
D-80538 München

Tel.: +49-89-2180-9337
Fax: +49-89-2180-9338

Sekretariat:
Sigrid Roden


 

Materialsammlung

Material für den Informatikunterricht sowohl für Schüler als auch für Lehrer findet sich auf den Seiten der Digitalen Schule Bayern.

Studieneignung

Sind Sie für das Informatikstudium geeignet? Würden Sie das Eignungsfeststellungsverfahren (EFV) bestehen? Testen Sie sich selbst mit den alten Klausuren vom August 2002 und September 2002 (jeweils pdf).

Schnupperstudium

Sie sind jederzeit eingeladen, Vorlesungen der einzelnen Fächer zu besuchen, um sich einen Eindruck vom Informatikstudium zu verschaffen. Besonders geeignet hierfür sind die Vorlesungen des Grundstudiums. Die jeweils gültigen Stundenpläne finden Sie unter Lehrveranstaltungen. Wenn Sie Fragen haben, freuen sich die Dozenten, wenn Sie sie nach den Veranstaltungen einfach ansprechen. Sie werden vielleicht beobachten, dass dies auch die anderen Studenten tun.

Fachvorträge an Schulen

Das Institut für Informatik bietet die Möglichkeit an, Vorträge an Schulen zu organisieren, die einen Einblick in die Wissenschaft Informatik bieten oder spezielle Themen beleuchten, die Sie besonders interessieren. Bitte wenden Sie sich mit Ihren Wünschen an Prof. Dr. Martin Hofmann.

Tag der Informatiklehrerinnen und -lehrer

Jährlich veranstaltet das Institut einen Tag für Informatiklehrerinnen und -lehrer. Es finden Workshops und Fachvorträge zur Informatik und Schulinformatik statt. Einladungen hierzu gehen an die Schulen.

Probestudium Informatik

Regelmäßig gibt es im Frühling eine Veranstaltung für interessierte Schülerinnen und Schüler, die sich für Informatik begeistern können - mit Vorlesungen und Programmierprojekten. Dabei können die Jugendlichen die Universität kennen lernen und mit Gleichgesinnten Anwendungen der Informatik selbst ausprobieren, können Neues dazulernen und erfahren, was es heißt ein Problem im Team zu lösen. Informationen und Einladungen erfolgen über die Schule.


Funktionsleiste